Es schneit…

Es ist der vierte Advent, es schneit, die Kerzen brennen auf dem Tisch und ich schreibe gerade meinen ersten Blogeintrag.

Nachdem es immer wieder Kritik an meiner Homepage gab, dass es dort ja viel zu statisch sei und nur sehr selten inhaltliche Updates kämen, habe ich mich nun entschieden, auf diesem Weg etwas tagesaktueller zu agieren.

Dieses Blog wird sich – natürlich – mit meiner der Schreiberei beschäftigen, aber darüber hinaus auch mit all den anderen Sachen, die einem so durch den Kopf schießen.

Jetzt bin ich erst einmal sehr gespannt, wie sich dieses Medium Blog und ich uns so zusammenraufen werden, aber auch recht zuversichtlich… schließlich haben twitter und ich auch zueinander gefunden.

Also auf eine schöne Zeit…

happy christmas, god bless…

Advertisements

3 Gedanken zu “Es schneit…

  1. das ist ja schön, also hat „sprachrhythmus“ heute Geburtstag. Herzlichen Glückwunsch! Ich wünsche dem blog reichlich „Nahrung“ um prächtig zu gedeihen, dem Herrn Papa stets neue Eingebungen und viele interessierte Leserinnen und Leser.
    Beste Wünsche für die Zukunft.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s